31.10.2020
Weißwurstfrühstück mit den Stadtratskandidaten

Kurz vor dem „Lockdown-Light“ konnten wir unser Kandidatentreffen abhalten. Wie ja hinlänglich bekannt, kamen alle Veranstaltungen nach dem 15. März nicht mehr zustande. Daher hat der Vorstand die Kandidaten zu einem offenen Gespräch eingeladen. Bei Weißwürst, Brezn und Obadz´dem haben 15 Kandidat*innen Ihre Eindrücke der vergangenen Wahl geschildert. Besonders die Aufstellung der Wahlliste wurde lebhaft diskutiert.

Aber auch die fehlende Präsenz in den Printmedien war ein, konstruktives Feedback, dass sich die Vorstandschaft gerne für die kommenden Jahre mitnimmt.

Aber wieder einmal zeigte sich, dass es viele engagierte Mitglieder gibt, die auch ohne offizielles Mandat aktiv mitarbeiten möchten.

Hierfür hat der Vorstand einige Projekte in der Ideenschmiede und wird diese auf den Weg bringen, sobald dies im vertretbaren Rahmen möglich ist.