11.02.2021
1. digitaler Stammtisch der Freien Wähler Geretsried e.V.

Am Donnerstag, den 11.02.2021 fand der 1. digitale Stammtisch der Freien Wähler Geretsried, über Zoom, statt.

Um 19 Uhr durften wir knapp 20 Mitglieder virtuell begrüßen. Nach langen Monaten, die wir uns nicht treffen durften, bot sich hier die Möglichkeit zum Austausch.  Auch der ausgeschiedene Fraktionsvorsitzende Dominik Irmer konnte die Gelegenheit nutzen, um sich intern zu verabschieden und durfte viel Lob und Dank entgegennehmen.  Sonja Frank, unsere 2. Bürgermeisterin, unterrichtete die Anwesenden mit aktuellen Berichten aus der Fraktion, denn Heiko Hawla der neue Fraktionsvorsitzende konnte erst später dazu kommen (Es ist ein Vorteil, wenn man sich schnell noch zuschalten kann). Hier ging es im speziellen um das Fortschreiten Geothermie, die Breitbandanschlüsse in den Schulen und dem Rathaus, das Förderprojekt Stadtgrün-Naturnah, das Quartier an der Banater Straße, das Parkraum Konzept um den Karl-Lederer-Platz und den Stand beim interkommunalen Hallenbad.  Auch der Jugendreferent Felix Leipold berichtete aus dem Jugendrat. Die Jugendräte nehmen ihre Aufgabe trotz der Einschränkungen wahr und engagieren sich stark.

Per Mail haben wir sehr viel konstruktives Feedback und Zuspruch für diesen Abend erhalten, dafür bedanke ich mich im Namen des Vorstandes.

Das hat uns veranlasst, einen weiteren digitalen Stammtisch anzubieten. Wir gehen am 18.03.2021 um 19 Uhr in die Wiederholung und möchten neben unseren Mitgliedern auch interessierte Bürger*innen einladen. Schon jetzt ist eine Anmeldung unter stammtisch@fw-geretsried.de möglich.

Uns ist durchaus bewusst, dass nicht alle Mitglieder an diesem Format teilnehmen möchten und deshalb seid’s gwiss: Unsere Stammtische wird es wieder geben, sobald sich die Möglichkeit dazu bietet.

Bleibt gesund und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen, wenn auch vorerst nur im virtuellen Raum.

Copyright: Geretsrieder Merkur